KARTBAHN ROTTWEIL


Indy Kart Rottweil

Daten zur Kartbahn Rottweil:

 

Bodenbelag:                  Industriebeton dient als Fahrbahnbelag. Der Grip ist trotzdem gut. Mit dem Heidenau K58 / K66 bist du hier aber absolut safe und                                                  hast gut Grip womit Fahrspaß pur garantiert ist.

 

Reifenempfehlung:      VR - Heidenau K58 oder IRC Snow Urban SN26 / HR - Heidenau K58 M+S oder Heidenau K66 M+S

                                           Der Heidenau K58 und K66 ist erprobt und für Bad Rappenau freigegeben. Mit diesem Reifen sind auch dort                       

                                           schnelle Rundenzeiten möglich. Mitas SS und PMT SS werden noch getestet.

 

Streckenlänge:              ca. 550 Meter

 

Streckenbreite:             ca. 6 Meter

 

Fahrtrichtung:               Im und Gegen den Uhrzeigersinn

 

Infrastruktur:                Umkleideräume vor Ort,

                                           Bistro zur Verpflegung geöffnet (eigene Speißen & Getränke sind nicht gestattet).

 


Wichtige Infos:

 

Lautstärke:  Fahren nur mit Zubehörauspuff und dB. Killer zulässig. Keine Originalendtöpfe erlaubt.

 

Kraftstoff:  Gefahren werden darf mit dem Aral Ultimate Kraftstoff oder Shell V-Power Kraftstoff.

 

Sturzpads:  Es dürfen  nur Bikes mit folgenden Sturzprotektoren fahren: Achse vorne & hinten, Fussrasten, Lenkerenden, Bremshebel. Ohne Sturzpad kein                            Auslass auf die Strecke. Auch bei uns erhältlich!

 

 

Bei nicht Beachtung wird das Fahren untersagt.


 

Was bekommt ihr:

 

+ 3 Leistungsgruppen für homogene Gruppen

+ 6 Turns (6x 12 Minuten)

+ kostenfreie Instruktor nach Verfügbarkeit

+ Keine pauschale Sturzgebühr (Geht was kaputt werden wir uns einig)

+ Spaßfaktor garantiert

+ kostenloser Fotograf (Bilder später zum Download)

 

+ ausreichend Streckenposten für eure Sicherheit

+ technischer Support